FAKTURA-X Software für Getränke, Vermietung und technischen Handel

FAKTURA-X ist eine vollständige Lösung für Unternehmen und besteht aus einer Auftragsverwaltung, Buchhaltung und Auswertungen und ist in verschiedenen Varianten erhältlich.

Unsere Kompetenz liegt seit 1996 in den Bereichen Software für Getränke (Getränkefachhandel, Getränkeabholmärkte, Lohnmost), Vermietung und dem technischen Handel.

FAKTURA-X Integrale Unternehmenslösung

Sie möchten FAKTURA-X unverbindlich kennenlernen?

Dann fordern Sie hier Ihre Demoversion an!


FAKTURA-X Varianten in der Übersicht

Jede Variante von FAKTURA-X enthält spezielle Funktionen. Es gibt zum Beispiel eine komplette Software für Getränke mit speziellen Funktionen für Mehrwegsystemen und Gebinde. Und FAKTURA-X ist auch als leistungsfähiges Kassensystem lieferbar.

FAKTURA-X für Getränke und Lebensmittel

Diese Variante von FAKTURA-X verfügt über eine umfangreiche Auftragsverwaltung, Tourenplanung, Rechnungswesen, Buchhaltung und Auswertungen. Und mit speziellen Funktionen für Pfand- und Mehrwegsysteme und speziellen Schnittstellen ist FAKTURA-X die ideale Software für Getränke.FAKTURA-X Integrale Unternehmenslösung

  • Allgemeine Schnittstellen: DATEV, Elster, SEPA, ZUGFerD, XRechnung, TAPI, GoogleCalendar, DHL, EDI, elPAY, EPAP, Shopware, Magento
  • Branchenspezifische Schnittstellen: VMP, WEBDRINK/Drinkware, GEDAT, UM³O, TeamBeverage/ProfiSGL/GEVA, Octopus, Kollex, Gastivo

Mehr über FAKTURA-X für Getränke und Lebensmittel können Sie hier lesen.

FAKTURA-X Kasse

Das Kassensystem von FAKTURA-X verfügt über umfangreiche Funktionen, welche das Kassieren schnell, einfach und sicher machen. Eine Intelligente Pfanderkennung und die einfache Nutzung von Gebindetasten erlauben das einfache Registrieren von Kombikisten oder unvollständige Kisten. Und natürlich ist das FAKTURA-X Kassensystem mit einer zertifizierten TSE ausgestattet.

Das Kassensystem ist in verschiedenen Varianten von FAKTURA-X enthalten.

FAKTURA-X Kasse

  • Allgemeine Schnittstellen: elPAY, EPAP
  • Branchenspezifische Schnittstellen: VMP

Mehr über das Kassensystem in der Variante FAKTURA-X für Getränke und Lebensmittel können Sie hier lesen.

FAKTURA-Xpress für Getränke

Die Einstiegsversion FAKTURA-Xpress verfügt über eine kompakte Auftragsverwaltung, Rechnungswesen und Auswertungen und enthält die wichtigsten Eigenschaften für kleine Unternehmen aus der Getränkebranche.

Und wenn Ihr Unternehmen wächst, können Sie problemlos zu FAKTURA-X wechseln.

FAKTURA-Xpress

  • Schnittstellen: DATEV, SEPA, ZUGFerD, XRechnung

Mehr Informationen über FAKTURA-Xpress für Getränke finden Sie hier.

FAKTURA-X für Lohnmostbetriebe

Diese Variante von FAKTURA-X basiert auf der Version für Getränke und Lebensmittel und ist mit speziellen Funktionen für Lohnmostbetriebe ausgestattet.

Mehr über FAKTURA-X für Lohnmostbetriebe können Sie hier lesen.

FAKTURA-X für den technischen Handel und Ingenieurbüros

Diese Variante von FAKTURA-X verfügt über eine umfangreiche Auftragsverwaltung, Stücklisten für Manufaktur, Seriennummernverwaltung, Rechnungswesen, Buchhaltung und Auswertungen, und einem leistungsfähigen Dokumentationssystem und speziellen Funktionen für den technischen Handel und Ingenieurbüros.

  • Schnittstellen: DATEV, Elster, SEPA, ZUGFerD, XRechnung, TAPI, GoogleCalendar, DHL, EDI, Shopware, Magento

Mehr über FAKTURA-X für den technischen Handel und Ingenieurbüros können Sie hier lesen.

FAKTURA-X für Vermietung und Verleih

Diese Variante von FAKTURA-X verfügt über eine umfangreiche Auftragsverwaltung, Vermietverwaltung, Verleihkalender, Seriennummernverwaltung, Rechnungswesen, Buchhaltung und Auswertungen. Mit speziellen Funktionen für die Vermietung von komplexen oder technischen Gütern können Sie einfach Vermietartikel erstellen, Verleihkalender einsehen und Verleihzeiträume planen.

  • Schnittstellen: DATEV, Elster, SEPA, ZUGFerD, XRechnung, TAPI, GoogleCalendar, DHL, EDI, Shopware, Magento

Mehr über FAKTURA-X für Vermietung und Verleih können Sie hier lesen.


Häufige Fragen (FAQ)

Hier erhalten Sie Antworten auf typische Fragen zu Branchenlösungen, insbesondere zu Software für Getränke.

Warum eine Branchensoftware?

Eine neutrale Unternehmenslösungen ist für bestimmte Branchen ungeeignet, da der Funktionsumfang nicht die passenden Werkzeuge für die Abbildung von branchenspezifischen Prozessen umfasst.

FAKTURA-X kann Pfand mit oder ohne Mehrwertsteuer für Gewerbe- oder Privatkunden erfassen, verfügt über eine Pfandfortschreibung, Unterstützung für Kommissionen und Module für die Rückmeldung an die Industrie. Bei einer branchenspezifische Unternehmenslösung handelt es ich um eine Software für Getränke mit vielen Funktionen, die Ihnen eine Menge Arbeit abnehmen wird.

Für den individuellen Bedarf Ihres Unternehmens können wir die passende Variante von FAKTURA-X anbieten, die auf Ihre Branche, zum Beispiel den Getränkehandel oder den technischen Handel, angepasst ist.

Branchenlösungen sind teurer als branchenneutrale Software, da die Kosten für die Entwicklung in einem kleinen Markt größere Stückkosten verursachen.

Diese Mehrkosten sind jedoch durch die spezielle Funktionalität gerechtfertigt, denn so spart FAKTURA-X Kosten ein.

Welche Variante ist die Richtige?

Um Ihnen den Überblick zu erleichtern und bestmögliche Transparenz zu bieten, finden Sie hier hier einen detaillierten Vergleich unserer FAKTURA-X Varianten. Damit können Sie auf einen Blick sehen, welche Funktionen mit welcher FAKTURA-X Version abgedeckt werden.

Was kostet FAKTURA-X?

Alle Varianten von FAKTURA-X und FAKTURA-Xpress werden in Form eines Laufzeitvertrag angeboten und monatlich abgerechnet. Die Mindestlaufzeit der Verträge beträgt 36 Monate und verlängert sich danach immer um drei weitere Monate.

Die Vorteile auf einem Blick

Sie haben Vorbehalte gegenüber Laufzeitverträgen? Müssen Sie nicht, denn dieses Prinzip hat wesentliche Vorteile:

  • Niedrige Kosten und geringere Vorkosten für Technik und Inbetriebnahme von FAKTURA-X/FAKTURA-Xpress
  • Laufende Aktualisierung auf die neueste Version von FAKTURA-X/FAKTURA-Xpress
  • Wartung inklusive, denn es entstehen keine Kosten bei Konfiguration, Beratung und Störungsbeseitigung
  • Schnell und einfach: Eine Bonitätsprüfung ist nicht erforderlich
  • Besser als kaufen: Liquiditätsschonend, bilanzneutral, Kosten direkt absetzbar
  • Flexibilität bei der Vertragsfortführung und damit das dauerhafte Interesse des Anbieters, Sie zufrieden zustellen

Beratung

Die Preise im Überblick

  • FAKTURA-X für Getränke und Lebensmittel inklusive Wartung und Updates erhalten Sie bereits für monatlich 99,- €*
  • FAKTURA-X als Kassensystem inklusive Wartung und Updates erhalten Sie bereits für monatlich 49,50 €*
  • FAKTURA-Xpress für Getränke inklusive Wartung und Updates erhalten Sie bereits für monatlich 49,50 €*

Details zu den Kosten für zusätzliche Lizenzen und Kosten der Inbetriebnahme teilen wir Ihnen gerne auf Anfrage mit.

*Die Angebote richten sich ausschließlich an Gewerbetreibende. Preisangaben erfolgen zzgl. MwSt.

Haben Sie Fragen zu FAKTURA-X?

Rufen Sie uns unter (0700) 1250 1050* an oder lassen Sie sich anrufen: senden Sie uns eine Nachricht an kontakt@fakturax.de und geben Sie an, wann wir Sie kontaktieren dürfen.
*6,3 bis max. 12,6 Cent/Min. aus dem Telekom-Festnetz, mobil abweichend.

Sie möchten FAKTURA-X unverbindlich kennenlernen? Dann fordern Sie hier Ihre kostenlose Demoversion der Unternehmenslösung an!

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen