Benutzerstamm

Aus UES Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

(HauptseiteStammdatenverwaltungSie sind auf der Seite: Benutzerstamm)

Auf dieser Seite erhalten Sie Informationen dazu, wie Sie im Benutzerstamm neue Datensätze anlegen und Bestehende bearbeiten. Außerdem erhalten Sie einen Überblick über die einzelnen Register des Moduls.

Das Modul kann im Hauptmenü über StammdatenBenutzer.png Benutzer, durch die Schaltfläche Benutzer in der Seitenleiste oder die Funktionstaste F12 aufgerufen werden. Um die Benutzerverwaltung zu nutzen, gehen Sie ins Einstellungsmodul und aktivieren Sie die Benutzerkonten.

Benutzerstamm#EingabeBenutzerstamm#BeschäftigungBenutzerstamm#RechteBenutzerstamm#ListeBenutzerstamm#Protokoll
Der Benutzerstamm, hier mit dem Register Liste

Liste

Das Register Liste

Im Register Liste werden alle Datensätze des Benutzerstammes angezeigt. Beim Start des Moduls sind die Datensätze ihrer Nummer entsprechend aufsteigend sortiert; der erste Datensatz wird automatisch angewählt. Die weiße Informationsleiste am oberen Rand des Moduls zeigt nach dem Starten des Moduls die Basisinformationen über den ersten Datensatz des Datenstammes an und wird beim Wechsel des Datensatzes aktualisiert.

Die Schriftfarbe in der Informationsleiste unterscheidet sich bei Kunden (Rot), Lieferanten (Blau), Ware (Grün), Pfand (Orange) und Benutzer (Violett).

Datensätze finden

Durch Anklicken kann ein Datensatz manuell ausgewählt werden. Nach einem Doppelklick auf einen Artikel, wird dieser im Register Eingabe angezeigt.

Um Datensätze zu finden, kann die SQL-basierte Suchfunktion durch Sqlsuche.png oder Strg + F im NavigationsbereichDer Navigationsbereich befindet sich unten rechts in der Anwendung. verwendet werden. Im Eingabefeld des Dialogs kann ein beliebiger Wert eingegeben werden[1], die Suche wird in den rechts neben dem Eingabefeld verzeichneten Datenfeldern durchgeführt. Die Auswahl kann durch das Abwählen von Feldern eingeschränkt werden.

Die Suche wird durch Start.png Start oder gestartet. Die Ergebnisse werden in der Liste des Dialogs angezeigt. Nach der Suche kann mit den Pfeiltasten direkt durch die Ergebnisse navigiert werden. Durch einen Doppelklick auf einen Listeneintrag oder wird der markierte Datensatz im Register angewählt.

Eingabe

Das Register Eingabe

Das Register Eingabe zeigt alle Informationen eines ausgewählten Datensatzes an und dient der Bearbeitung von Datensätzen[2].

Das Informationsfeld am unteren rechten Rand des Moduls gibt die Gesamtzahl der vorhandenen Datensätze und die Position des angezeigten Datensatzes innerhalb des Datenstamms an.

Im Memofeld rechts können Notizen festgehalten werden.

Neue Datensätze anlegen

Ein neuer Datensatz wird mit Neu.png Neu in der Navigationsleiste oder Strg + N angelegt:

Der Dialog Benutzer anlegen
  1. Geben Sie Login[3] und den (Nach-)Namen des Benutzers ein.
  2. Drücken Sie auf Ok.png OK.

Direkt im Anschluss werden Sie dazu aufgefordert ein Passwort zu vergeben:

Der Dialog Passwort eingeben
  1. Vergeben Sie ein Passwort; wiederholen Sie es anschließend.
  2. Drücken Sie auf Ok.png OK.

Nun muss das Rechteprofil (Preset) für den neuen Benutzer ausgewählt werden[4].

Auswahl des Rechteprofils


Wählen Sie je nach gewünschter Befugnis des Nutzers ein enstprechendes Rechteprofil. Die einzelnen Profile in der Übersicht:

Rechte   Hauptanwender     Standardanwender  
  Kasse     Warenwirts.
  Eingeschränkteranwender  
Kasse       Warenwirts.
Konfiguration:
Einstellungen - - - - -
Module:
Auftragsverwaltung + - + - +
Tourenplanung + - + - +
Bedarfsplanung + + + - -
Buchhaltung + - - - -
Preisverwaltung + + + - -
Statistik + - - - -
Brauereimeldung + - - - -
Aufgaben + - + - -
Kundenstamm + + + - -
Lieferantenstamm + + + - -
Warenstamm + + + - -
Benutzerstamm - - - - -
Personalverwaltung - - - - -
Kassieren + + - + -
Abrechnung + + - + -
Protokoll + + - - -
Kassenmodul:
Abrechnung editieren - - -
Tagesabrechnungen + + -
Bondruck wahlweise + + -
Preisgruppe wechseln + + -
Preis ändern + + -
Zeilenstorno + + -
Auftragsstorno + + -
Netto/Bruttowechsel + + +
Kundenkonten + + -
EC Konto + + +
Login bleibt aktiv + + -
Warenwirtschaft:
Rechnungen erstellen + + -
Limit optional + - -
Spannen einsehen + + -
Preisgruppenwechsel - + -
Freie Preiseingabe - + -
Lagerwerte editieren + - -

Nach der Wahl eines Profils können mithilfe der Eingabefelder die Kontaktdaten des Benutzers angegeben werden.

Bearbeiten von Datensätzen

Um Daten zu bearbeiten, muss nach der Anwahl des gewünschten Datensatzes zunächst der Bearbeitungsmodus mit Editieren.png Editieren in der Navigationsleiste oder Strg + E aktiviert werden.

Die Änderung des Passworts ist dialogbasiert durch Schluessel.png in der Informationsleiste rechts des LOGIN-Namens möglich.

Um das Passwort zu ändern, müssen folgende Schritte durchgeführt werden:

  1. Geben Sie das aktuelle Passwort in das obere Feld ein.
  2. Anschließend können Sie das neue Passwort vergeben; danach muss das neue Passwort nochmals bestätigt werden, indem es erneut eingegeben wird.
  3. Bestätigen Sie den Vorgang mit Ok.png OK.

Wird während der Bearbeitung zu einem anderen Datensatz gewechselt, werden alle Änderungen am vorigen Datensatz automatisch übernommen. Im Editiermodus kann also ohne manuellem Speichern zwischen Datensätzen gewechselt werden.

Die Bearbeitung muss mit Sichern.png Sichern in der Navigationsleiste oder Strg + S abgeschlossen werden.

Datensätze finden

Das Finden von Datensätzen ist auch dialogbasiert möglich, wenn im Register Eingabe ein Datensatz gefunden werden soll[5]. Die SQL-basierte Suchfunktion kann am rechten oberen Rand der Informationsleiste durch Sqlsuche.png neben dem Namen oder mit Strg + F aufgerufen werden.

Navigieren durch Datensätze

Mit Pfeillinks.png oder Bild ⇑ kann zum vorigen und mit Pfeilrechts.png oder Bild ⇓ zum nächsten Datensatz geblättert werden; mit Zurueck.png oder Strg + Bild ⇑ gelangt man zum ersten, mit Weiter.png oder Strg + Bild ⇓ zum letzten Datensatz.

Beschäftigung

Im Register Beschäftigung können die Lohndaten des Benutzers eingetragen werden.

Das Register Beschäftigung

Die Einstellungen werden bei der Schichtabrechnung zur Berechnung des Schichtlohns verwendet und auf dem Stundenzettel ausgegeben. Die Angaben zur Auszahlung und Bankverbindung sind informativ.

Mit Vkpreis.png kann die IBAN aus BLZ und Kontonummer automatisch berechnet werden. Mit Email.png können alle Bankdaten in die Zwischenablage kopiert werden.

Rechte

Im Register Rechte können die Berechtigungen des angewählten Benutzers im Detail bearbeitet werden:

  • In der Gruppe Module kann angegeben werden, auf welche Module der Benutzer zugreifen darf.
  • Unter Kassentasten können die auf der Kassentastatur verfügbaren Schaltflächen gewählt werden.
  • Kassenoptionen enthalten Einstellungen bei der Nutzung einer Kasse.
  • In der Gruppe Auftragsbearbeitung können Berechtigungen und Einstellungen für die Verwaltung von Aufträgen eingestellt werden.

Mit Benutzer.png Schlüssel kann dem Benutzer ein Schlüssel für das Kellnerschloss zugewiesen werden.

Das Register Rechte

Protokoll

Im Register Protokoll können Protokolleinträge angezeigt werden.

Das Register Protokoll
Die Auswahl des Filters Benutzer
Die Auswahl des Filters Kategorie
Die Auswahl des Filters Modul

Stellen Sie das Intervall ein, welches das Protokoll wiedergeben soll; optional kann das Intervall weiter eingegrenzt werden. In der Gruppe Filter kann ein geeigneter Filter eingestellt werden; außerdem erscheint hier die Anzahl der Protokolleinträge.

Das Protokoll wird mit Start.png Start zusammengestellt und kann mit Sichern.png Sichern gespeichert werden.


(HauptseiteStammdatenverwaltungSie sind auf der Seite: Benutzerstamm)

Fußnoten:

  1. Sucheingaben sollten nur ein Wort umfassen. Sonderzeichen können nicht verwendet werden.
  2. Das Löschen von Datensätzen ist nicht möglich.
  3. Als Login wird der Benutzername bezeichnet, der bei der Anmeldung abgefragt wird.
  4. Die Rechte können zusätzlich nach dem Anlegen des Benutzers im Register Rechte bearbeitet werden.
  5. Es muss dann nicht in das Register Liste gewechselt werden.